Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Etappenplan der Vuelta a España 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Etappenplan der Vuelta a España 2014

21.08.2014, 11:33 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Der Etappenplan der Vuelta a España 2014:

Sa., 23.08: 1. Etappe/Mannschaft, in Jerez de la Frontera (12,6 km)

So., 24.08: 2. Etappe, Algeciras - San Fernando (174,4 km)

Mo., 25.08: 3. Etappe, Cádiz - Arcos de la Frontera (197,8 km)

Di., 26.08: 4. Etappe, Mairena del Alcor - Córdoba (164,7 km)

Mi., 27.08: 5. Etappe, Priego de Córdoba - Ronda (180,0 km)

Do., 28.08: 6. Etappe, Benalmádena - La Zubia (167,1 km)

Fr., 29.08: 7. Etappe, Alhendin - Alcaudete (169,0 km)

Sa., 30.08: 8. Etappe, Baeza - Albacete (207,0 km)

So., 31.08: 9. Etappe, Carboneras de Guadazaón - Aramón Valdelinares (185,0 km)

Mo., 01.09: Ruhetag

Di., 02.09: 10. Etappe/Einzelzeitfahren, Real Monasterio de Santa Maria de Verulea - Borja (36,7 km)

Mi., 03.09: 11. Etappe, Pamplona - Santuario de San Miguel de Aralar (153,4 km)

Do., 04.09: 12. Etappe, Logroño - Logroño (166,4 km)

Fr., 05.09: 13. Etappe, Belorado - Obregon/Parque de Cabárceno (188,7 km)

Sa., 06.09: 14. Etappe, Santander - La Camperona/Valle de Sábero (200,8 km)

So., 07.09: 15. Etappe, Oviedo - Lagos de Covadonga (152,2 km)

Mo., 08.09: 16. Etappe, San Martin del Rey Aurelio - La Farrapona (160,5 km)

Di., 09.09: Ruhetag

Mi., 10.09: 17. Etappe, Ortigueira - A Coruña (190,7 km)

Do., 11.09: 18. Etappe, A Estrada - Monte Castrove/Meis (157,0 km)

Fr., 12.09: 19. Etappe, Salvaterra do Miño - Cangas do Morrazo (180,5 km)

Sa., 13.09: 20. Etappe, Santo Estevo de Ribas de Sil - Puerto de Ancares (185,7 km)

So., 14.09: 21. Etappe/Einzelz., in Santiago de Compostela (9,7 km)

Gesamtlänge: 3239,9 km

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal