Sie sind hier: Home > Sport > Radsport >

Radsport - Tour of Britain: Kittel feiert zweiten Etappensieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Tour of Britain: Kittel feiert zweiten Etappensieg

14.09.2014, 20:23 Uhr | dpa

Radsport - Tour of Britain: Kittel feiert zweiten Etappensieg. Marcel Kittel gewann das Sprintduell mit Mark Cavendish.

Marcel Kittel gewann das Sprintduell mit Mark Cavendish. Foto: Bas Czerwinski. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Radprofi Marcel Kittel hat zum Abschluss der 11. Tour of Britain seinen zweiten Etappensieg gefeiert. Auf dem 88,8 Kilometer langen Tagesabschnitt durch die Londoner Innenstadt hatte nach dem Giant-Shimano-Kapitän aus Erfurt der britische Ex-Weltmeister Mark Cavendish das Nachsehen.

Das Zeitfahren am Vormittag über 8,8 Kilometer hatte Vorjahressieger Bradley Wiggins (Großbritannien) mit acht Sekunden Vorsprung vor dem Franzosen Sylvain Chavanel gewonnen. Der Zeitfahr-Olympiasieger wurde in der Endabrechnung Dritter hinter dem Gesamtsieger Dylan van Baarle (Niederlande) und dem Polen Michal Kwiatkowski.

Für Kittel war es bereits der sechste Sieg auf der Insel in diesem Jahr. Beim Giro war er in Irland und Nordirland erfolgreich, bei der Tour de France gewann der 26-Jährige zwei Etappen beim England-Abstecher.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017