Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport - Flandern-Rundfahrt: Zwei Profis mit Autos kollidiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Flandern-Rundfahrt: Zwei Profis mit Autos kollidiert

05.04.2015, 16:00 Uhr | dpa

Oudenaarde (dpa) - Bei der 99. Flandern-Rundfahrt haben sich zwei Radprofis nach Zwischenfällen mit Begleitfahrzeugen verletzt.

106 Kilometer vor dem Ziel touchierte ein Materialwagen den Neuseeländer Jesse Sergent. Der Fahrer vom Team Trek kam zu Fall und musste mit Verdacht auf einen Schlüsselbeinbruch das Rennen aufgeben. Gut 20 Kilometer später ging ein weiterer Fahrer zu Boden, als es zu einem Auffahrunfall zwischen einem Materialwagen und dem Teamfahrzeug des Rennstalls Fdjeux kam. Der Fahrer der französischen Mannschaft hatte sich in der Situation gerade beim Begleitauto aufgehalten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017