Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport: Niederländer Dumoulin gewinnt Prolog der Tour de Suisse

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Niederländer Dumoulin gewinnt Prolog der Tour de Suisse

13.06.2015, 18:44 Uhr | dpa

Radsport: Niederländer Dumoulin gewinnt Prolog der Tour de Suisse. Tom Dumoulin gewann den Prolog.

Tom Dumoulin gewann den Prolog. Foto: Urs Flueeler. (Quelle: dpa)

Rotkreuz (dpa) - Der niederländische Radprofi Tom Dumoulin hat den Prolog der 79. Tour de Suisse gewonnen.

Der Fahrer des Teams Giant-Shimano siegte beim Zeitfahren über 5,1 Kilometer in Risch-Rotkreuz mit zwei Sekunden Vorsprung auf den Schweizer Fabian Cancellara vom Trek-Team und Matthias Brändle (IAM) aus Österreich (+ 4 Sekunden). Der Slowake Peter Sagan (Tinkoff-Saxo/+ 5), der bei der vergangenen Tour de France das Grüne Trikot gewann, belegte zum Start der Tour-Generalprobe Rang vier. Zeitgleich wurde Steve Morabito (FDJ) als zweitbester Schweizer Fünfter im Klassement.

Der Deutsche John Degenkolb (TGA), der in diesem Frühjahr die Klassiker Mailand-San Remo und Paris-Roubaix gewonnen hatte, landete abgeschlagen auf dem 38. Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017