Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Giro 2016 startet in den Niederlanden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Giro 2016 startet in den Niederlanden

26.06.2015, 13:56 Uhr | dpa

Giro 2016 startet in den Niederlanden. Der Giro beginnt im nächsten Jahr in den Niederlanden.

Der Giro beginnt im nächsten Jahr in den Niederlanden. Foto: Flavio lo Scalzo. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der Giro d'Italia startet 2016 im niederländischen Apeldoorn. Damit beginnt erneut eine große Radrundfahrt auf holländischem Boden.

In gut einer Woche fällt der Startschuss der Tour de France in Utrecht, bereits 2010 war die Frankreich-Rundfahrt beim Auftakt in Rotterdam zu Gast. Im gleichen Jahr war auch der Giro in Amsterdam gestartet worden. Und 2009 begann die Spanien-Rundfahrt auf der Motorrad-Rennstrecke in Assen.

Der Giro wird im nächsten Jahr drei Tage Station in den Niederlanden machen. Nach dem Auftaktzeitfahren in Apeldoorn geht es auf den folgenden Etappen von Arnheim nach Nijmegen und wieder zurück.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017