Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Tour de France 2015: 7. Etappe - Chance für die Sprinter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

7. Etappe: Vorerst letzte Chance für die Sprinter

10.07.2015, 08:02 Uhr | dpa

Tour de France 2015: 7. Etappe - Chance für die Sprinter. Der Streckenverlauf der 7.

Der Streckenverlauf der 7. Etappe der 102. Tour de France von Livarot bis Fougčres. Grafik: J. Reschke Foto: dpa-infografik GmbH. (Quelle: dpa)

Fougères (dpa) - Auf der siebten Etappe der 102. Tour de France bietet sich den Top-Sprintern um André Greipel am Freitag vorerst die letzte Chance auf einen Tagessieg.

Auf dem Weg von Livarot nach Fougères über 190,5 Kilometer wartet nur am Anfang eine Steigung der vierten Kategorie, ansonsten geht es ausschließlich über flaches Terrain. Danach dürften die reinen Sprinter erst wieder auf der 15. Etappe zum Zug kommen.

Bereits nach 65,5 Kilometern gibt es in Argentan wichtige Punkte für das Grüne Trikot beim Zwischensprint zu gewinnen. Der Zielort Fougères gehörte letztmals 2013 als Startort zum Tour-Programm, damals hatte sich am Ende der Etappe Marcel Kittel durchgesetzt.



Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017