Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Ex-Straßenrad-Meister Reimer beendet seine Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ex-Straßenrad-Meister Reimer beendet seine Karriere

29.08.2015, 16:59 Uhr | dpa

Ex-Straßenrad-Meister Reimer beendet seine Karriere. Martin Reimer will sich mehr um seine Familie kümmern.

Martin Reimer will sich mehr um seine Familie kümmern. Foto (2009): Michael Hanschke Foto: Michael Hanschke. (Quelle: dpa)

Cottbus (dpa) - Der ehemalige deutsche Straßenrad-Meister Martin Reimer beendet seine Karriere. "Ich möchte mich in Zukunft auf meine Familie und meine Selbstständigkeit konzentrieren", sagte der 28-Jährige, der momentan noch beim LKT Team Brandenburg fährt.

2009/2010 stand der Cottbuser beim Cervelo-Team unter Vertrag. Nachdem Ende 2011 sein Vertrag beim niederländischen Skil-Shimano-Team nicht verlängert worden war, machte Reimer ein Jahr Pause. 2013/2014 fuhr er dann beim Zweitdivisionär MTN Qhubeka.

Sein letztes Rennen fährt der Überraschungs-Meister von 2009 und U23-Meister von 2008 im Rahmen der 4. Cottbuser Nächte (4. bis 6. September) auf der Bahn an der Seite von Christian Grasmann.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017