Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Radsport >

Radsport: Stybar gewinnt zweite Tirreno-Etappe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Radsport  

Stybar gewinnt zweite Tirreno-Etappe

10.03.2016, 18:37 Uhr | dpa

Radsport: Stybar gewinnt zweite Tirreno-Etappe. Zdenek Stybar (m.

Zdenek Stybar (m.) hat die zweite Etappe der italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen. Foto: Luca Zennaro. (Quelle: dpa)

Pomarance (dpa) - Der dreifache Cross-Weltmeister Zdenek Stybar hat die zweite Etappe der italienischen Fernfahrt Tirreno-Adriatico gewonnen. Der Teamkollege von Tony Martin übernahm damit auch das Leadertrikot des Italieners Daniel Oss.

Der 30 Jahre alte Tscheche siegte als Solist nach 207 Kilometern im Pomarance, wo die Entscheidung auf der fünf Kilometer langen Schlusssteigung fiel.

Platz zwei belegte der amtierende Straßen-Weltmeister Peter Sagan vor dem Norweger Edvald Boasson-Hagen. Der ehemalige Tour de France-Gewinner Vincenzo Nibali aus Italien kam nicht auf das Podest. Die dritte Etappe führt am Freitag über 176 Kilometer von Castelnuovo Val di Cecina nach Montalto di Castro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017