Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Tour de France >

Team Liquigas: Bennati sagt Teilnahme an der Tour de France ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Team Liquigas  

Bennati sagt Tour-Teilnahme ab

26.06.2008, 20:23 Uhr | dpa

Muss im Kampf ums Grüne Trikot passen: Daniele Bennati (Foto: imago)Muss im Kampf ums Grüne Trikot passen: Daniele Bennati (Foto: imago) Der dreifache Giro-Etappensieger Daniele Bennati hat seine Teilnahme an der Tour de France 2008 abgesagt. Wegen einer Achillessehnenentzündung kann der Italiener vom Liquigas-Team nicht bei der am 5. Juli in Brest beginnenden Frankreich-Rundfahrt an den Start gehen. "Ich bin wirklich traurig, das Rennen zu verpassen", sagte Sprintspezialist Bennati laut dem Internetportal "cyclingnews".

Zum Durchklicken Die Favoriten aufs Grüne Trikot

Zugpferd Kim Kirchen führt Team Columbia an
Schweizer Zeitfahrmeister Cancellara dominiert

Bester Sprinter beim Grio

Nach Rücksprache mit seinem Radrennstall habe er sich entschieden, nun zu pausieren und nicht die weitere Saison zu riskieren. Bennati hatte beim diesjährigen Giro d'Italia drei Etappen und die Punktewertung als bester Sprinter für sich entschieden.

Patrik Sinkewitz "Sauberer Sport nicht erwünscht"
Der Berg der Holländer Mythos L'Alpe d'Huez
Grischa Niermann "Enttäuschung ist groß"

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal