Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Tour de France >

-

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Anzeige  

Škoda

Roomster ist „Wertmeister 2008“

Der Škoda Roomster ist laut Auto Bild das wertstabilste Modell der Klasse „Micro-Vans“. Mit einem Restwert  von 63% sichert sich der Škoda Roomster 1.4 TDI Rang 1 in der Restwertprognose. Der Kompaktvan aus Tschechien verweist damit die Rüsselsheimer Konkurrenten Opel Agila 1.0 (62,5%) und Opel Meriva 1.7 CDTI (62%) auf die Plätze.


Mit dem Wettbewerb „Wertmeister 2008“ zeichnet Auto Bild die wertstabilsten Fahrzeuge in insgesamt 14 Segmenten aus. Grundlage der Preisverleihung ist eine Prognose des Marktforschungsinstitus Bähr & Fess Forecasts, die auf die kommenden drei Jahre blickt. Die Daten dienen insbesondere Banken und  Leasinggesellschaften zur Erstellung von Kredit- und Leasingkonditionen, berichtet die Zeitschrift in der aktuellen Ausgabe. (Nr. 2/2008)


Einmal mehr beweist der Škoda Roomster seine Qualitäten und gewinnt für Škoda zum ersten Mal den Wertmeister-Titel. Roomster-Fahrer profitieren damit nicht nur vom Raumangebot ihres Škoda, sie können sich auch über den höchsten Wiederverkaufswert freuen: Nach drei Jahren dürfen sie laut Prognose mit einem Restwert von 9.633 Euro rechnen. (Neupreis 15.290 Euro)

Mehr Infos unter www.skoda.de.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


Anzeige
shopping-portal