Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Tour de France >

Heinrich Haussler erleidet bei Tour de Suisse Becken- und Hüftbruch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Haussler bei Tour de Suisse verletzt

14.06.2013, 09:49 Uhr | sid

Heinrich Haussler erleidet bei Tour de Suisse Becken- und Hüftbruch. Heinrich Haussler krümmt sich vor Schmerzen. (Quelle: imago/Mario Stiehl)

Heinrich Haussler krümmt sich vor Schmerzen. (Quelle: Mario Stiehl/imago)

Für Radprofi Heinrich Haussler ist die Saison wohl beendet. Der Deutsch-Australier vom Team IAM hat sich bei seinem schweren Sturz auf der sechsten Etappe der Tour de Suisse einen Beckenbruch und eine Fraktur an der Hüfte zugezogen.

Sport 
Weltrekord mit Marcel Wüst

Die Sprintlegende bricht im Sportkolleg die Bestmarke der Wasserträger. zum Video

Dies ergaben eingehende Untersuchungen im Krankenhaus. "Er muss noch ein oder zwei Tage in der Klinik bleiben, danach kann er nach Hause", sagte Teamarzt Jacques Menetrey.

Etappensieg bei der Tour

Der 29 Jahre alte Haussler hatte 2009 mit einem Etappensieg bei der Tour de France seinen größten Erfolg gefeiert, ein Jahr später gab der gebürtige Australier die deutsche Staastbürgerschaft auf. 2013 überzeugte Haussler mit Platz zwei bei Mailand-San Remo hinter Gerald Ciolek und einem Tagessieg bei der Bayern-Rundfahrt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Anzeige
Biermann über den Gipfelsturm 
"Das war ein richtiges Gänsehautgefühl"

Der deutsche Amateur-Radsportler erklimmt den Mont Ventoux mit einem Spenderherz. Video

"So schnell wie seit 10 Jahren nicht" 
Christoph Biermann gerät in Köln an seine Grenzen

Beim Velodom wird deutlich: Die Härte am Berg fehlt ihm nach seiner Herztransplantation noch. Video

Nach Herztransplantation auf den Mont Ventoux 
Christoph Biermann und das Rennen seines Lebens

Acht Monate wartete der Hobby-Radfahrer auf ein Spenderherz. Jetzt nimmt er den Ventoux ins Visier. Video



Anzeige
shopping-portal