Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Gustavo Kuerten beendet seine Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Gustavo Kuerten beendet seine Karriere

07.01.2008, 12:20 Uhr | sid

Gustavo Kuerten (Foto: imago)Gustavo Kuerten (Foto: imago) Gustavo Kuerten will aufgrund anhaltender Hüftprobleme seine Karriere in diesem Jahr beenden. Dabei hat Brasiliens Tennis-Idol vor, bei einer Reihe ausgewählter Turniere zu starten. Neben den French Open in Paris und dem ATP-Masters in Miami steht auch Stuttgart auf dem Plan der Abschiedstournee des dreimaligen French-Open-Siegers. Das meldet die Tageszeitung "Estado de Sao Paulo".

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Kuerten bleibt "dem Tennis erhalten"

Der ehemalige Weltranglistenerste, der seit März 2007 kein offizielles Match mehr bestritten hat, ist bei seinem Vorhaben auf Wildcards der Veranstalter angewiesen. In seiner Heimat will sich der 31-Jährige im Februar in Costa da Sauipe und im April bei einem Challenger-Turnier in seiner Geburtsstadt Florianopolis von den Fans verabschieden. "Aber auch danach bleibe ich dem Tennis erhalten", erklärte Kuerten, der deutsche Vorfahren hat: "Ich werde in der Tennisschule meines Trainers Larri Passos arbeiten." In seinen zwölf Profijahren gewann "Guga" 20 Einzel- und acht Doppeltitel sowie 14.750.088 US-Dollar Preisgeld.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal