Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Gelungener Auftakt in Melbourne

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis - Australian Open  

Gelungener Auftakt in Melbourne

14.01.2008, 08:57 Uhr | dpa

Rainer Schüttler (Foto: dpa)Rainer Schüttler (Foto: dpa) Die Deutschen schlagen sich gut am ersten Tag von Melbourne: Philipp Kohlschreiber ist als fünfter deutscher Tennisprofi bei den Australian Open in die zweite Runde eingezogen. Der 24-Jährige gewann zwei Tage nach seinem Turniersieg im neuseeländischen Auckland sein Auftaktmatch gegen den kroatischen Qualifikanten Roko Karanusic mit 6:4, 7:6 (7:5), 6:1. Damit folgte der an Position 29 gesetzte Davis-Cup-Spieler in Melbourne Rainer Schüttler, Michael Berrer, Angelique Kerber und Sandra Klösel in die nächste Runde. Klösel entschied beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres das deutsche Duell gegen Julia Schruff mit 6:1, 6:7 (1:7), 6:4 für sich.

Mayer und Zverev ausgeschieden

Der 31 Jahre alte Schüttler gewann das Duell zweier ehemaliger Australian-Open-Finalisten gegen Arnaud Clement 6:4, 6:2, 6:7 (3:7), 6:4 und trifft nun in Gilles Simon erneut auf einen Franzosen. Fed-Cup-Spielerin Angelique Kerber setzte sich nach schwachem Beginn noch mit 0:6, 6:3, 6:2 gegen Maret Ani aus Estland durch und spielt nun gegen die Italienerin Francesca Schiavone oder Emilie Loit aus Frankreich. Ausgeschieden sind beim ersten Grand-Slam-Turnier des Jahres Mischa Zverev und Tatjana Malek. Der Bayreuther Mayer musste sich Florent Serra aus Frankreich mit 3:6, 6:7 (2:7), 6:7 (5:7) geschlagen geben.

Australian Open Die Auslosung "down under"
Generalprobe Kohlschreiber gewinnt in Auckland

Tsonga gelingt faustdicke Überraschung

Eine faustdicke Überraschung gab es im dritten Spiel des Tages in der Rod Laver Arena. Der ungesetzte Franzose Jo-Wilfried Tsonga warf den an Position neun eingestuften Schotten Andy Murray mit 7:5, 6:4, 0:6, 7:6 (7:5) aus dem Turnier. Der 20 Jahre alte Hamburger Zverev verpasste dagegen nur ganz knapp einen Coup gegen den Weltranglisten-Zwölften Tommy Robredo aus Spanien. Trotz 2:0-Satzführung musste sich der in Moskau geborene Linkshänder noch mit 6:4, 6:2, 6:7 (2:7), 4:6, 5:7 geschlagen geben. Malek verlor bei ihrem Australian-Open-Debüt überraschend deutlich 2:6, 2:6 gegen die Russin Jaroslawa Schwedowa.

Australian Open Haas sagt ab
Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Jankovic mit viel Mühe weiter

In der Damen-Konkurrenz blieben am Eröffnungstag Überraschungen zunächst aus. Die Weltranglisten-Erste Justine Henin aus Belgien gewann 6:2, 6:2 gegen die Japanerin Aiko Nakamura, Titelverteidigerin Serena Williams aus den USA 6:3, 6:3 gegen die eingebürgerte Australierin Jarmila Gajdosova. Deutlich mehr Mühe hatten die an Position drei gesetzte Serbin Jelena Jankovic bei ihrem 2:6, 6:2, 12:10-Erfolg gegen Tamira Paszek aus Österreich sowie die ehemalige Weltranglisten-Erste Lindsay Davenport beim 6:2, 3:6, 7:5 gegen Sara Errani aus Italien. In Runde zwei könnte die US-Amerikanerin Davenport nun auf die Russin Maria Scharapowa treffen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal