Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Spanien wartet im Viertelfinale auf Deutschland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Davis Cup  

Spanien wartet im Viertelfinale auf Deutschland

10.02.2008, 12:14 Uhr | dpa

Verdasco (oben) und Lopez: Spanisches Freudenknäuel (Foto: imago)Verdasco (oben) und Lopez: Spanisches Freudenknäuel (Foto: imago) Spaniens Tennis-Team hat sich im Davis Cup vorzeitig für das Viertelfinale qualifiziert und wäre bei einem deutschen Sieg über Südkorea nächster Gegner der Mannschaft des Deutschen Tennis-Bundes (DTB). Die Iberer sicherten sich in Peru im Doppel einen uneinholbaren 3:0-Vorsprung und folgten Titelverteidiger USA in die Runde der letzten Acht. Feliciano Lopez und Fernando Verdasco gewannen 6:3, 6:4, 7:6 (7:4) gegen den angeschlagenen Luis Horna und Ivan Miranda. Die Spanier waren ohne den Weltranglisten-Zweiten Rafael Nadal angetreten, zudem musste Spitzenspieler David Ferrer wegen einer Verletzung in Lima passen.

Davis Cup USA erreichen vorzeitig das Viertelfinale
Davis Cup Deutschland führt nach dem Doppel

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017