Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Erster Turniersieg im erst achten Versuch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Erster Turniersieg im erst achten Versuch

21.04.2008, 13:03 Uhr | dpa

Der Spanier Marcel Granollers-Pujol hat in Houston überraschend sein erstes ATP-Turnier gewonnen. Der 22-Jährige siegte im Finale gegen den topgesetzten Amerikaner James Blake nach knapp zweieinviertel Stunden mit 6:4, 1:6 und 7:5. Für den Spanier war es erst die achte Teilnahme bei einem ATP-Turnier, in Houston war er erstmals über das Viertelfinale hinausgekommen. Durch den Finalsieg kletterte Granollers-Pujol in der Weltrangliste um 30 Plätze auf Rang 54.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Favorit nutzt Matchbälle nicht

Blake hatte im dritten Satz bereits mit 3:0 geführt und anschließend zwei Matchbälle vergeben. "Es ist jetzt das zweite Mal in diesem Jahr, dass ich einem jungen Spieler den Tag versüßt habe", sagte der 28-Jährige nach dem Spiel. Vor rund zwei Monaten hatte der Japaner Kei Nishikori im Finale von Delray Beach gegen Blake gewonnen und ebenfalls seinen ersten Turniersieg auf der ATP-Tour eingefahren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal