Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Gremelmayr wirft Blake beim ATP-Turnier in Barcelona raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Gremelmayr wirft James Blake raus

30.04.2008, 21:07 Uhr | sid

Denis Gremelmayr überrascht die Tennis-Welt (Foto: Reuters)Denis Gremelmayr überrascht die Tennis-Welt (Foto: Reuters) Denis Gremelmayr hat beim ATP-Turnier in Barcelona für eine kleine Sensation gesorgt. Der 26-jährige Tennisprofi setzte sich in der zweiten Runde völlig überraschend 6:1, 6:4 gegen den Weltranglisten-Achten James Blake (USA) durch, der in Barcelona an Nummer vier gesetzt war.

Abstieg der Tennis-Damen Peinliche Pleite in Argentinien

Auf dem Weg nach oben

Gremelmayr bestätigte mit dem klaren Erfolg seinen Aufwärtstrend der vergangenen Wochen. Er hatte Mitte April in Estoril erstmals ein Halbfinale auf der ATP-Tour erreicht und war erst nach drei Sätzen an Branchenprimus Roger Federer gescheitert. Nächster Gegner Gremelmayrs in Barcelona ist im Viertelfinale der Russe Dimitri Tursunow, Nummer 15 der Setzliste.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017