Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Müller in Budapest ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Müller in Budapest ausgeschieden

10.07.2008, 15:36 Uhr | dpa

Frühes Aus für Martina Müller in Budapest (Foto: imago)Frühes Aus für Martina Müller in Budapest (Foto: imago) Im Achtelfinale war für Martina Müller Endstation beim WTA-Turnier in Budapest. Die 25-jährige verlor in der Runde der letzten 16 mit 2:6 und 1:6 gegen die Tschechin Petra Kvitova.

Damit steht aus deutscher Sicht nur Anna-Lena Grönfeld in der Runde der letzten Acht.

Tennis Groenefeld im Viertelfinale
Tennis Steffie Graf - Die Queen von Wimbledon

Grönefeld hält deutsche Fahne hoch

Bei ihrem ersten WTA-Turnier in diesem Jahr trifft sie im Viertelfinale auf die an Nummer zwei gesetzte Französin Alize Cornet. Grönefeld hatte zuvor gegen die an Nummer fünf gesetzte Tschechin Lucie Safarova mit 6:1und 6:4 gewonnen.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal