Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - WTA-Tour: Anna-Lena Grönefeld scheitert an Alize Cornet

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Grönefeld scheitert an Cornet

11.07.2008, 17:37 Uhr | dpa

Gelungenes Comeback von Anna-Lena Grönefeld. (Foto: imago)Gelungenes Comeback von Anna-Lena Grönefeld. (Foto: imago) Anna-Lena Grönefeld ist beim Tennisturnier in Budapest im Viertelfinale ausgeschieden. Die 23-Jährige verlor bei der mit 175.000 Dollar dotierten Sandplatz-Veranstaltung mit 2:6, 3:6 gegen die an Nummer zwei gesetzte Französin Alize Cornet.

Grönefeld belegte 2006 noch Platz 14 der Weltrangliste und war vor Turnierbeginn auf Rang 211 abgerutscht. Die deutsche Fed-Cup-Spielerin wird sich aber nach dem Viertelfinal-Einzug im Ranking weiter verbessern. In Budapest spielte Grönefeld nach langer Pause erstmals in diesem Jahr bei einem WTA-Turnier.

Budapest Müller im Achtelfinale raus
Budapest Groenefeld im Viertelfinale
Tennis Steffie Graf - Die Queen von Wimbledon

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Keine Werkstattkosten 
Ultimativer Trick: Delle in Stoßstange reparieren

Der Mann kippt kochendes Wasser über die betroffene Stelle. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal