Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Kiefer sagt Match gegen Simon wegen Fußverletzung ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Kiefer sagt Match gegen Simon wegen Fußverletzung ab

29.07.2008, 23:31 Uhr | dpa

Eine Fußverletzung stoppt Nicolas Kiefer. (Foto: imago)Eine Fußverletzung stoppt Nicolas Kiefer. (Foto: imago) Tennisprofi Nicolas Kiefer hat seine Teilnahme am Masters-Turnier in Cincinnati kurzfristig abgesagt. Dies teilten die Veranstalter mit. Kiefer sollte zwei Tage nach dem verlorenen Finale in Toronto gegen den Franzosen Gilles Simon antreten.

Gegen Simon hatte der Niedersachse erst am vorigen Freitag in Kanada das Halbfinale knapp gewonnen. Olympia-Teilnehmer Kiefer hatte bereits in Toronto über eine leichte Fußverletzung geklagt und schon dort eine Absage für Cincinnati erwogen.

Toronto Kiefer chancenlos gegen Nadal

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal