Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Grönefeld jubelt über den Achtelfinal-Einzug

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis - US Open  

Grönefeld jubelt über den Achtelfinal-Einzug

30.08.2008, 23:26 Uhr | dpa

Wieder oben auf: Anna-Lena Grönefeld (Foto: imago)Wieder oben auf: Anna-Lena Grönefeld (Foto: imago) Anna-Lena Grönefeld steht erstmals im Achtelfinale bei den US Open in New York. Die 23-Jährige aus Nordhorn gewann 6:4, 7:5 gegen die an Nummer 17 gesetzte Französin Alizé Cornet. Grönefeld erreichte damit zum zweiten Mal die Runde der letzten 16 bei einem Grand-Slam-Turnier.

Zuerst war ihr dies bei den French Open 2006 gelungen. Die Nummer 141 der Weltrangliste, die vor zwei Jahren auf Rang 14 stand, trifft am Montag auf die Olympia-Zweite Dinara Safina. Die Russin war beim 3:6, 7:5, 6:2 über die Schweizerin Timea Bacsinszky im zweiten Satz aber nur zwei Punkte vom Ausscheiden entfernt.

Cornet kommt noch einmal heran

Grönefeld erwischte einen optimalen Start und ging 3:0 in Führung, kassierte dann aber sofort den Ausgleich und musste sich im umkämpften ersten Satz danach mehrmals aus kritischen Situationen befreien. Nach dem Gewinn des Durchgangs wirkte Grönefeld befreit und spielte sich zahlreiche Punkte herrlich heraus. Bei einer 5:0-Führung schien die Partie gelaufen, doch dann riss urplötzlich der Faden. Bei einer 5:4-Führung konnte die verkrampft wirkende Grönefeld drei Matchbälle nicht nutzen. Erst bei der vierten Chance war nach 1:42 Stunden die Revanche für eine Niederlage gegen Cornet vor einigen Wochen in Budapest perfekt.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Auch Serena Williams locker weiter

Nach Schwester Venus zog auch Serena Williams locker ins Achtelfinale ein. Die zweimalige US-Open-Siegerin gewann 6:2, 6:1 gegen Ai Sugiyama aus Japan und könnte im Viertelfinale auf ihre Schwester treffen. Beide hatten zusammen in Peking Olympia-Gold im Doppel geholt. Auch die Italienerin Flavia Pennetta erreichte die Runde der letzten 16 und spielt dort gegen die frühere Weltranglisten-Erste Amélie Mauresmo aus Frankreich. Die Siegerin trifft auf Grönefeld oder Safina.

Favoritenschreck Coin ausgeschieden

Endstation war für Qualifikantin Julie Coin, die am Donnerstag sensationell die Weltranglisten-Erste Ana Ivanovic ausgeschaltet hatte. Die auf Platz 188 geführte Coin unterlag in einem französischen Vergleich 4:6, 4:6 gegen die ehemalige Nummer eins Amélie Mauremo.

Nishikori schockt Ferrer

Bei den Herren gab es am Samstag die bisher größte Überraschung mit dem Aus des letztjährigen Halbfinalisten David Ferrer aus Spanien. Der Weltranglisten-Vierte verlor 4:6, 4:6, 6:3, 6:2, 5:7 gegen Japans neuen Tennis-Star Kei Nishikori. Der an Nummer sieben gesetzte Argentinier David Nalbandian unterlag 3:6, 4:6, 2:6 gegen den Franzosen Gael Monfils. Der Weltranglisten-Erste Rafael Nadal trifft nach dem 6:4, 6:3, 6:0 über den Serben Viktor Troicki auf den 20 Jahre alten Amerikaner Sam Querrey.

Nadal siegt weiter

Der Spanier Rafael Nadal (Foto: dpa)Der Spanier Rafael Nadal (Foto: dpa) Im Achtelfinale steht auch Rafael Nadal. Der Olympiasieger aus Spanien setzte sich 6:4, 6:3, 6:0 gegen den Serben Viktor Troicki durch, der durch einen Aufgabesieg über den Augsburger Philipp Kohlschreiber die dritte Runde erreicht hatte. French-Open- und Wimbledon-Sieger hatte nur im zweiten Satz Probleme, drehte bei brütender Hitze und hoher Luftfeuchtigkeit aber einen 1:3-Rückstand um und gab danach kein Spiel mehr ab. In der Runde der letzten 16 trifft Nadal am Montag auf den 20 Jahre alten Amerikaner Sam Querrey. Der Kalifornier gewann den Vergleich zweier starker Aufschläger 7:6 (7:5), 7:6 (7:5), 6:2 gegen den Kroaten Ivo Karlovic.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal