Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - US Open: Federer folgt Nadal ins Achtelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis - US Open  

Federer folgt Nadal ins Achtelfinale

31.08.2008, 23:25 Uhr | dpa

Im Achtelfinale der US Open: Federer (Foto: Reuters)Im Achtelfinale der US Open: Federer (Foto: Reuters) Titelverteidiger Roger Federer steht im Achtelfinale bei den US Open der Tennisprofis. Der Sieger der vergangenen vier Jahre gewann in New York 6:3, 6:3, 6:2 gegen den Tschechen Radek Stepanek. Federer trifft nun auf den Russen Igor Andrejew, der 6:2, 6:4, 6:4 gegen den Spanier Fernando Verdasco siegte.

US Open Grönefeld im Achtelfinale

Auch Djokovic und Roddick weiter

Vorjahresfinalist Novak Djokovic hatte hingegen erhebliche Mühe, das Achtelfinale zu erreichen. Der Australian-Open-Sieger aus Serbien bezwang den aufstrebenden Kroaten Marin Cilic erst nach fast vier Stunden Spielzeit 6:7 (7:9), 7:5, 6:4, 7:6 (7:0). Djokovic bekommt es mit dem Spanier Tommy Robredo zu tun, der Australian-Open-Finalist Jo-Wilfried Tsonga aus Frankreich mit 7:6 (7:2), 6:2, 6:3 ausschaltete. Lokalmatador Andy Roddick gewann 6:2, 7:5, 7:6 (7:4) gegen den Italiener Andreas Seppi. Der Sieger von 2003 steht nun vor einer schweren Aufgabe gegen den Chilenen Fernando Gonzalez. Der Olympia-Zweite warf den Finnen Jarkko Nieminen mit 7:5, 6:4, 6:7 (3:7), 6:1 aus dem Rennen.

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Jankovic nähert sich der Nummer eins

Bei den Frauen erreichte die Weltranglisten-Zweite Jelena Jankovic zuvor als erste Spielerin das Viertelfinale. Die Serbin siegte 3:6, 6:2, 6:1 gegen die Dänin Caroline Wozniacki und hat weiter die Chance, ihre bereits ausgeschiedene Landsfrau Ana Ivanovic wieder als Nummer eins der Weltrangliste abzulösen. In der Runde der letzten Acht trifft Jankovic nun auf die Österreicherin Sybille Bammer, die nach ihrem 7:6 (7:3), 0:6, 6:4 über die letztjährige Wimbledon-Finalistin Marion Bartoli aus Frankreich erstmals unter den letzten Acht bei einem Grand Slam steht. Keine große Mühe in ihrem Achtelfinalmatch hatte Olympiasiegerin Jelena Dementjewa aus Russland. Sie gewann 6:4, 6:1 gegen die Olympia-Vierte Li Na aus China. Dementjewas nächste Gegnerin ist die Schweizerin Patty Schnyder, die sich 4:6, 6:3, 6:3 gegen Katarina Srebotnik aus Slowenien durchsetzte.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
BONITA Sale: Aktuelle Looks zu Top-Preisen

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsartikel mit bis zu 50 % Rabatt! Jacken, Strick, Blusen u. v. m. bei BONITA. Shopping

Shopping
Markenmäntel: wärmende Begleiter für kalte Zeiten

Für jedes Wetter ein passender Mantel: von kurz bis lang, von Daune bis Wolle. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal