Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Argentinien legt im Davis-Cup-Finale vor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis - Davis Cup  

Argentinien legt im Davis-Cup-Finale vor

20.11.2008, 18:34 Uhr | dpa

David Nalbandian sorgt für Jubel im argentinischen Team. (Foto: Reuters)David Nalbandian sorgt für Jubel im argentinischen Team. (Foto: Reuters) David Nalbandian hat die argentinische Tennis-Nationalmannschaft im Davis-Cup-Finale gegen Spanien mit 1:0 in Führung gebracht. Der Weltranglisten-Elfte setzte sich am Freitag in Mar del Plata mit 6:3, 6:2, 6:3 gegen David Ferrer durch.

Im zweiten Einzel stehen sich auf dem Hartplatz im Estadio Islas Malvinas der Argentinier Juan Martin Del Potro und Fernando Verdasco gegenüber. Die Gäste aus Spanien müssen ohne Rafael Nadal auskommen. Der Weltranglisten-Erste sagte seine Teilnahme wegen Knieproblemen ab. Mehr nach dem zweiten Einzel.

Masters Djokovic gewinnt Finale gegen Dawidenko

Aktuell Weltrangliste der Herren
Aktuell Weltrangliste der Damen

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal