Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis - Fed-Cup: Deutsches Team muss gegen China ran

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

Fed-Cup: Aufstieg führt über China

12.02.2010, 21:36 Uhr | sid, dpa

Sabine Lisicki muss mit dem deutschen Team gegen China ran. (Foto: imago)Sabine Lisicki muss mit dem deutschen Team gegen China ran. (Foto: imago) Das deutsche Fed-Cup-Team spielt zu Hause gegen China um den Aufstieg. Teamchefin Barbara Rittner stufte den Kontrahenten nach der Auslosung als schwierig, aber schlagbar ein: "China ist das erwartet schwere Los. Schließlich wussten wir, dass ein gesetztes Team auf uns zukommen würde". Gespielt wird am 25. und 26. April.

Beim bislang letzten Vergleich gab es im Juli 2006 ebenfalls in einem Relegationsspiel in Peking eine 1:4-Niederlage. Damals fehlten allerdings die besten deutschen Spielerinnen.

Fed-Cup Sieg in der Schweiz



Deutschland mit Heimvorteil

"Mit dem Heimvorteil und der damit verbundenen Wahl des Belags sowie dem Teamgeist, der uns in der Schweiz ausgezeichnet hat, sehe ich der Begegnung sehr positiv entgegen", sagte Rittner. Mit dem 3:2 in Zürich hatte die deutsche Mannschaft am vergangenen Wochenende ihre Partie in der Weltgruppe II gewonnen.

Aktuell Weltrangliste der Damen
Aktuell Weltrangliste der Herren

Chinas Topspielerinnen werden zurückkehren

China war ohne seine Top-Spielerinnen Jie Zhang, Na Li und Shuai Peng beim 0:5 in Moskau chancenlos gegen Titelverteidiger Russland. Gegen Deutschland wird das chinesische Trio, das unter den besten 35 der Weltrangliste rangiert, aber wahrscheinlich dabei sein. Lisicki und Grönefeld stehen derzeit auf den Plätzen 61 und 63.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal