Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Spanien triumphiert zum dritten Mal im Hopman Cup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spanien gewinnt zum dritten Mal den Hopman Cup

29.05.2015, 02:04 Uhr | sid

Die spanische Paarung Maria Jose Martinez Sanchez (li.) und Tommy Robredo freut sich über den Finalsieg über Großbritannien im Hopman Cup. (Foto: dpa)Die spanische Paarung Maria Jose Martinez Sanchez (li.) und Tommy Robredo freut sich über den Finalsieg über Großbritannien im Hopman Cup. (Foto: dpa) Spaniens Tennis-Asse scheinen für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres bestens gerüstet zu sein. Zum dritten Mal sicherten sich die Iberer den Mannschaftstitel bei der inoffiziellen Mixed-WM. Großbritannien unterlag Spanien im Finale der 22. Auflage des Hopman Cups mit 1:2. Maria Jose Martinez Sanchez und Tommy Robredo setzten sich gegen die Insulaner durch.

WTA aktuell Tennis-Weltrangliste der Damen

Entscheidung im Doppel

Nachdem Martinez Sanchez ihr Einzel 1:6, 6:7 (6:8) gegen Laura Robson verloren hatte, glich Robredo mit einem 1:6, 6:4, 6:3 über den Schotten Andy Murray für Spanien aus. Im entscheidenden Mixed setzten sich Martinez Sanchez und Robredo dann 7:6 (8:6), 7:5 durch. Robredo hatte den Hopman Cup, der als Vorbereitung auf die Australian Open (18. bis 31. Januar) dient, bereits 2002 an der Seite von Arantxa Sanchez Vicario gewonnen.

ATP aktuell Tennis-Weltrangliste der Herren

Lisicki und Kohlschreiber drei Mal unterlegen

Das deutsche Duo Sabine Lisicki und Philipp Kohlschreiber war in diesem Jahr mit drei Niederlagen in der Gruppe ausgeschieden.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal