Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Nadal und Murray bei Australian Open im Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis - Australian Open  

Viertelfinale zwischen Nadal und Murray

24.01.2010, 10:10 Uhr | dpa

Tennis - Australian Open: Nadal und Murray im ViertelfinaleGab sich gegen Ivo Karlovic keine Blöße: Titelverteidiger Rafael Nadal (Foto: imago) Titelverteidiger Rafael Nadal und Andy Murray stehen sich bei den Australian Open im Viertelfinale gegenüber. Der Spanier ließ sich am Sonntag in Melbourne bei dem mit 14,9 Millionen Dollar dotierten Grand-Slam-Tennisturnier von der Aufschlagstärke des Kroaten Ivo Karlovic nicht beirren und siegte 6:4, 4:6, 6:4, 6:4.

Der an Nummer 5 gesetzte Andy Murray bezwang den Amerikaner John Isner 7:6 (7:4), 6:3, 6:2 und will sich für die Niederlage im Achtelfinale an selber Stelle vor drei Jahren bei Nadal revanchieren.

Australian Open Haas als letzter Deutscher raus
Australian Open Kohlschreiber verliert gegen Nadal
Australian Open

Neun Aufeinandertreffen - sieben Nadal-Siege

Von den bislang neun Vergleichen hat der Brite sieben verloren. "Das wird ein schweres Match", sagte Nadal und gab lachend seine Taktik preis: "Ich werde versuchen, ihn ein paar Meter hinter die Grundlinie zu drängen. Mal sehen, ob mir das gelingt."

Tennis - Australian Open: Martin del Potro scheidet überraschend aus.Als sich die Niederlage bereits ankündigt, lässt Martin del Potro seine Wut an einem unschuldigen Mülleimer aus. (Foto: Reuters)

Del Potro überraschend raus

Unterdessen hat der Kroate Marin Cilic für eine große Überraschung gesorgt: Der 21-Jährige schaltete US-Open-Champion Juan Martin Del Potro mit 5:7, 6:4, 7:5, 5:7, 6:3 aus. Cilic revanchierte sich mit dem Erfolg nach 4:38 Stunden Spielzeit für seine Niederlage im Achtelfinale der US Open gegen den späteren Turniersieger Del Potro. Der Kroate bekommt es jetzt mit dem Amerikaner Andy Roddick zu tun, der sich bei seinem 6:3, 3:6, 4:6, 7:5, 6:2-Erfolg bis 1:07 Uhr (Ortszeit) mit Fernando Gonzalez einen begeisternden Kampf auf dem Center Court der Rod-Laver-Arena - in dem auch der Chilene durchaus den Sieg verdient gehabt hätte.


t-online.de Shop Nintendo Wii Konsole + Wii Fit Plus
t-online.de Shop Tolle LCD- und Plasma-Fernseher
t-online.de Shop Tolle Angebote an Digitalkameras

Henin kämpft sich in die nächste Runde

Rückkehrerin Justine Henin ist nicht zu stoppen. Im belgischen Duell gegen Yanina Wickmayer musste die Melbourne-Siegerin von 2004 allerdings wieder drei Sätze lang kämpfen, ehe sie den 7:6 (7:3), 1:6, 6:3-Erfolg im Achtelfinale unter Dach und Fach gebracht hatte. Ihre Gegnerin im Viertelfinale ist Nadja Petrowa, die das eine von zwei rein russischen Achtelfinals gegen Swetlana Kusnezowa mit 6:3, 3:6, 6:1 gewann. Das andere Viertelfinale erreichte die kampfstarke Chinesin Jie Zheng, die gegen Maria Kirilenko antritt. Kirilenko profitierte im zweiten russischen Achtelfinale von der Aufgabe der an Nummer zwei gesetzten Dinara Safina. Die 23-Jährige knickte beim Stand von 4:5 um und konnte auch nach einer Behandlungspause nicht weiterspielen.


WTA aktuell Tennis-Weltrangliste der Damen
ATP aktuell Tennis-Weltrangliste der Herren

Fed-Cup: Rittner nominiert Petkovic, Grönefeld und Barrois

Unterdessen hat Fed-Cup-Chefin Barbara Rittner die in Melbourne bereits früh ausgeschiedenen Andrea Petkovic, Anna-Lena Grönefeld und Kristina Barrois für die Weltgruppen-Auftaktpartie am 6./7. Februar in Brünn gegen Tschechien nominiert. Die vierte Position im Team des Deutschen Tennis Bundes (DTB) ist noch unklar. Die Entscheidung soll nach der Rückkehr von den Australian Open zwischen Angelique Kerber, Julia Görges und Tatjana Malek fallen. Damit ist Petkovic nach der Absage von Sabine Lisicki die Topspielerin in der Mannschaft.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal