Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open: Rafael Nadal weiter, Justine Henin raus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis - French Open  

Nadal mit Jubiläumssieg ins Viertelfinale

31.05.2010, 18:15 Uhr | sid, sid

French Open: Rafael Nadal weiter, Justine Henin raus. Freude pur bei Rafael Nadal nach seinem 200. Sieg auf Sand. (Foto: Reuters)

Freude pur bei Rafael Nadal nach seinem 200. Sieg auf Sand. (Foto: Reuters)

Sein 200. Sieg auf Sand hat Turnierfavorit Rafael Nadal bei den French Open in Paris den Einzug ins Viertelfinale beschert. Der Weltranglistenzweite aus Spanien bezwang in der Runde der letzten 16 Thomaz Bellucci mit 6:2, 7:5, 6:4. "Das war mein bisher bestes Match in diesem Turnier. Ich konnte mich hier von Tag zu Tag steigern", sagte der viermalige Roland-Garros-Gewinner Nadal. Im Viertelfinale trifft er nun auf Landsmann Nicolas Almagro, der Fernando Verdasco in vier Sätzen bezwang.

Hingegen ist der Traum von einer weiteren Krönung in Paris für Sandplatzkönigin Justine Henin geplatzt. Einen Tag vor ihrem 28. Geburtstag scheiterte die Belgierin mit 6:2, 1:6, 4:6 an Vorjahres-Halbfinalistin Samantha Stosur und musste die erste Niederlage nach zuvor 24 Matcherfolgen in Serie in Roland Garros hinnehmen.

Henin: "Ein Übergangsjahr"

Mit gesenktem Kopf und den Tränen nahe verließ Henin nach ihrer gescheiterten Mission den Court Suzanne Lenglen. "Natürlich ist das nicht einfach für mich. Aber ich wusste, dass ich nach meinem Comeback Zeit brauchen werde. Das erste Jahr ist für mich ohnehin ein Übergangsjahr", sagte die an Nummer 22 gesetzte Grande Dame.

Jankovic bezwingt Hantuchova

Bereits zum dritten Mal in ihrer Karriere hat Jelena Jankovic das Viertelfinale der French Open erreicht. Die an Nummer vier gesetzte Serbin besiegte in der Runde der letzten 16 die Slowakin Daniela Hantuchova mit 6:4, 6:2. Nächste Gegnerin der 25-Jährigen ist die ungesetzte Jaroslawa Schwedowa aus Kasachstan. Die Weltranglisten-36. behielt gegen die ebenfalls ungesetzte Jarmila Groth die Oberhand. Jankovic hatte 2007 und 2008 das Halbfinale von Roland Garros erreicht. Die frühere Weltranglistenerste wartet noch auf ihren ersten Grand-Slam-Titel.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schwergewicht 
Pakistaner wiegt 440 Kilo und will noch mehr

Der 24-jährige Pakistaner präsentiert sich sportlich. Im Internet wird über die Echtheit der Körperfülle diskutiert. Video


Shopping
Shopping
BONITA Sale: Aktuelle Looks zu Top-Preisen

Sichern Sie sich Ihre Lieblingsartikel mit bis zu 50 % Rabatt! Jacken, Strick, Blusen u. v. m. bei BONITA. Shopping

Shopping
Markenmäntel: wärmende Begleiter für kalte Zeiten

Für jedes Wetter ein passender Mantel: von kurz bis lang, von Daune bis Wolle. auf otto.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal