Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Caroline Woszniacki will US Open gewinnen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Caroline Woszniacki will US Open gewinnen

30.08.2010, 11:57 Uhr | dpa, dpa

. Caroline Wozniacki geht in New York als Favoritin und Erste der Setzliste an den Start. (Foto: imago)

Caroline Wozniacki geht in New York als Favoritin und Erste der Setzliste an den Start. (Foto: imago)

Sie will die Queen von Queens werden, doch zu Beginn der US Open ist Caroline Wozniacki noch eine Königin ohne Krone. Der 20-jährige Tennis-Darling aus Dänemark steht in New York in Abwesenheit der verletzten Weltranglisten-Führenden Serena Williams aus den USA erstmals an Nummer eins der Setzliste. Den Druck der Topgesetzten spürt sie jedoch nicht.

"Den gibt's doch nur, wenn du selbst denkst, ich gehöre hier nicht hin. Ich denke, ich habe es mir verdient, dort zu sein, wo ich bin, und in dieser Position fühle ich mich wohl", sagte die Blondine, die gegen die Amerikanerin Chelsey Gullickson ihr Auftaktmatch bestreitet.

Finalteilnahme im Vorjahr ist viel Ansporn

Nach "Big Apple" kam Wozniacki zwar mit der Empfehlung von vier Turniersiegen in diesem Jahr - davon zwei in den letzten beiden Wochen in Montreal und New Haven. Auf der ganz großen Grand-Slam-Bühne wartet sie jedoch noch auf ihren ersten Triumph. Im Vorjahr schnupperte sie als erste Dänin schon mal Final-Luft in Flushing Meadows, unterlag jedoch der Belgierin Kim Clijsters 5:7, 3:6. "Durch die Finalteilnahme habe ich viel Selbstvertrauen gewonnen und den Glauben, dass ich es wirklich schaffen kann. Ich habe seitdem hart an mir gearbeitet und mich verbessert", unterstrich Wozniacki.

Die ganze Nation fiebert mit der Dänin mit

In ihrer Heimat ist "Wonder-Wozniacki" auch ohne Krone die Queen schlechthin. Die Dänen fiebern mit ihrem Liebling wie einst die deutschen Nachbarn mit Steffi Graf. Das Fernsehen vermeldete in diesem Jahr Rekordeinschaltquoten. Die im August erstmals ausgetragenen Danish Open - die Wozniacki natürlich gewann - wurden nur ins Leben gerufen, um dem Hype in ihrer Heimat Herr zu werden.

Und sie weiß, dass sie in den kommenden zwei Wochen trotz der Entfernung von rund 6500 Kilometern die geballte Ladung "Danish Dynamite" ihrer 5,5 Millionen Landsleute hinter sich hat. "Viele Dänen unterstützen mich, verfolgen meine Spiele, kommen zu mir, um zu gratulieren. Es ist ein großartiges Gefühl, zu wissen, dass eine ganze Nation mitfiebert", sagte Wozniacki in Richtung Heimat.

Größter Jackpot der Tennis-Geschichte wartet auf Woszniacki

Daumendrücken kann sie zudem aus Osteuropa erwarten. Denn Wozniackis Wurzeln liegen in Polen. Mutter Anna, eine ehemalige Volleyball-Nationalspielerin, und Vater Piotr, der unter anderem für Waldhof Mannheim einst in der Bundesliga kickte, zogen Ende der 80er-Jahre nach Dänemark, wo Piotr für B 1909 Odense spielte. Ihr Vater ist auch einer ihrer Trainer. Mit ihm habe sie an "so ziemlich allem gearbeitet, um mich rundherum zu verbessern", sagte die Weltranglisten-Zweite.

Die Voraussetzungen stimmen also für die Krönung in Queens. Bei einem Turniersieg wäre Wozniacki nicht nur erstmals die Nummer eins der Welt, sondern würde auch den größten Jackpot der Tennis-Geschichte einstreichen. Aus den 1,7 Millionen Dollar Preisgeld für den Champion von New York könnten durch ihren Gesamterfolg bei der nordamerikanischen US Open-Serie sogar 2,7 Millionen werden - eine wahrhaft königliche Summe.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Die heißesten Bikini-Trends für den Sommer
gefunden auf otto.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017