Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Indian Wells: Kohlschreiber scheitert an del Potro

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Achtelfinal-Aus für Kohlschreiber

16.03.2011, 23:03 Uhr | dpa, dpa

Indian Wells: Kohlschreiber scheitert an del Potro. Achtelfinal-Aus: Philipp Kohlschreiber verliert gegen Juan Martin del Potro. (Foto: Reuters)

Achtelfinal-Aus: Philipp Kohlschreiber verliert gegen Juan Martin del Potro. (Foto: Reuters)

Philipp Kohlschreiber ist als letzter Deutscher beim ATP-Masters-Turnier im kalifornischen Indian Wells ausgeschieden. Der Davis-Cup-Spieler verlor nach seinem überraschenden Drittrundensieg gegen den schwedischen Weltranglisten-Vierten Robin Söderling im Achtelfinale gegen Juan Martin del Potro aus Argentinien nach 2:22 Stunden mit 6:7 (3:7), 6:7 (7:9).

Kohlschreiber hatte in beiden Sätzen die Chance, den Durchgang für sich zu entscheiden. Im ersten Satz vergab er bei einer 4:3-Führung gegen den US-Open-Champion von 2009 drei Breakbälle, im zweiten Durchgang gar einen 6:1-Vorsprung im Tie-Break.

Querrey gegen Robredo chancenlos

Del Potro, der nach seiner Handgelenks-Operation im Mai 2010 zwischenzeitlich in der Weltrangliste auf Position 485 abgerutscht war, trifft im Viertelfinale der mit 3,6 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung auf Tommy Robredo. Der Spanier setzte sich in seinem Achtelfinale trotz einer Leistenverletzung mit 6:1, 6:3 gegen Sam Querrey aus den USA durch.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017