Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon: Sabine Lisicki zieht in die dritte Runde ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Lisicki ringt Li nieder

23.06.2011, 20:50 Uhr | dpa

Wimbledon: Sabine Lisicki zieht in die dritte Runde ein. Sabine Lisicki steht in der dritten Runde von Wimbledon. (Foto: imago)

Sabine Lisicki steht in der dritten Runde von Wimbledon. (Foto: imago)

Die Überraschung ist perfekt: Sabine Lisicki hat bei den 125. All England Championships in Wimbledon die Weltranglistendritte und French-Open-Gewinnerin Li Na aus China in einer hochklassigen Begegnung mit 3:6, 6:4 und 8:6 besiegt. Die Berlinerin erreichte damit wie 2009 die dritte Runde. Dort stehen außerdem Andrea Petkovic und Julia Görges. Zuvor war in Florian Mayer auch der letzte von 13 deutschen Herren gescheitert. Lisicki wehrte bei ihrem Erfolg im dritten Satz beim Stand von 3:5 sogar zwei Matchbälle ab. Lisicki selbst brauchte zwei Anläufe, ehe sie ihren dritten Matchball verwandeln konnte.

Zehn Tage nach ihrem Turniersieg von Birmingham sah die Deutsche schon wie die Verliererin aus. Doch weder die zwei Matchbälle für Li Na noch ein Break zum 5:6 konnten die Rasen-Spezialistin noch stoppen. Lisicki war heiß gelaufen. Immer wieder feuerte sie sich an, beeindruckte mit kraftvollem Spiel und rang ihre Gegnerin nach mehr als zwei Stunden nieder.

Nummer 62 schlägt Nummer drei

"Es ist einfach unglaublich", sagte Lisicki mit bebender Stimme. Nach ihrem verwandelten dritten Matchball kniete sie auf dem Rasen nieder und brach anschließend in Tränen aus. "Meine Emotionen sind über dem Mond. Ich kann es noch gar nicht glauben", so Lisicki weiter, die wegen einer schweren Knöchelverletzung fast das gesamte Jahr 2010 verpasst hatte.

Die Nummer 62 der Weltrangliste spielte gegen die Nummer drei der Welt auf Augenhöhe, hielt gegen Li bereits im ersten Satz gut mit, gewann nervenstark den zweiten, und riss beim offenen Schlagabtausch im dritten ein scheinbar bereits verlorenes Match noch herum.


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal