Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tobias Kamke scheitert im Halbfinale von Newport

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kamke scheitert im Halbfinale

10.07.2011, 11:09 Uhr | dpa, sid

Tobias Kamke scheitert im Halbfinale von Newport. Tobias Kamke muss weiter auf sein erstes ATP-Finale warten. (Foto: imago)

Tobias Kamke muss weiter auf sein erstes ATP-Finale warten. (Foto: imago)

Tobias Kamke hat beim mit 442.500 Dollar dotierten ATP-Turnier in Newport/Rhode Island den Einzug ins Finale verpasst.

Der 25-Jährige unterlag in der Runde der letzten Vier dem topgesetzten US-Amerikaner John Isner knapp mit 5:7 und 6:7 (4:7) und muss damit weiter auf sein erstes Endspiel auf der ATP-Tour warten. An Nummer Acht gesetzt, gewann er gegen den Amerikaner Donald Young und den Franzosen Edouard Roger-Vasselin.

US-Amerikaner Isner auf dem Durchmarsch

Im Finale wird es der Weltranglisten-46. Isner mit der Nummer sechs der Setzliste, dem Belgier Olivier Rochus, zu tun bekommen. "Ich hatte einen guten Rhythmus bei meinem Aufschlag und das war im gesamten Turnier der Fall", sagte Isner nach seinem Sieg gegen den Deutschen. Gegen Kamke gelangen ihm 12 Asse.

Deutsche Tennis-Herren enttäuschen

Kamkes Landsmänner Tommy Haas und Matthias Bachinger waren bereits im Achtelfinale gescheitert. Der 33-jährige Haas gab im Spiel gegen den US-Qualifikanten Michael Yani im ersten Satz nach 34 Minuten beim Stand von 2:5 wegen einer Muskelblockade im Rücken auf.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal