Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

WTA-Turnier: Petkovic sagt für Tokio ab

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Mein Knie braucht eine Pause"

14.09.2011, 14:44 Uhr | sid

WTA-Turnier: Petkovic sagt für Tokio ab. Deutschlands Tennis-Star Andrea Petkovic plagt eine Knieverletzung. (Quelle: imago)

Deutschlands Tennis-Star Andrea Petkovic plagt eine Knieverletzung. (Quelle: imago)

Das Knie zwickt: Andrea Petkovic, Elfte der Tennis-Weltrangliste, hat den geplanten Start beim WTA-Turnier in Tokio, das vom 26. September bis 2. Oktober stattfinden wird, wegen ihrer Knieverletzung abgesagt. "Es tut mir sehr leid, dass ich zurückziehen muss", ließ die 24-Jährige ihre Fans via Facebook wissen: "Ich wollte so gerne in Tokio spielen, aber mein Knie braucht wirklich eine Pause. Ich hoffe, dass ich eine Woche später in Peking wieder dabei bin."

Petkovic hatte bei den US Open in New York trotz eines Meniskuseinrisses gespielt und war erst im Viertelfinale an der Weltranglisten-Ersten Caroline Wozniacki aus Dänemark gescheitert.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal