Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Safina beendet Profi-Laufbahn

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Safina verlässt den Profi-Tenniszirkus

07.10.2011, 15:17 Uhr | sid

Tennis: Safina beendet Profi-Laufbahn. Hängt den Schläger an den Nagel: Die ehemalige Weltranglistenerste Dinara Safina. (Quelle: imago)

Hängt den Schläger an den Nagel: Die ehemalige Weltranglistenerste Dinara Safina. (Quelle: imago)

Der Moment, vor dem viele Profis Angst haben: Die ehemalige Weltranglistenerste Dinara Safina hat ihre Profi-Karriere beendet. Das gab ihr Bruder Marat Safin bekannt. "Dinara hat sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Sie hält es jetzt aber für den richtigen Zeitpunkt, diesen Lebensabschnitt enden zu lassen", sagte der ehemalige Tennisprofi. Safin war bereits vor zwei Jahren von der Tennisbühne abgetreten. Als Grund für das Karriereende seiner Schwester gab Safin anhaltende Verletzungsprobleme an.

Safina holte bei den Sommerspielen 2008 in Peking olympisches Silber, auf der WTA-Tour gelangen der 25-Jährigen im Einzel zwölf Turniersiege. Safina stand zudem in vier Grand-Slam-Finals. Im April 2009 kletterte die Russin auf Platz eins der Weltrangliste.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017