Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Australian Open: Kohlschreiber, Kerber und Barthel in guter Form

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsches Damen-Duell bei der Generalprobe für Melbourne

12.01.2012, 12:06 Uhr | dapd

Australian Open: Kohlschreiber, Kerber und Barthel in guter Form. (V.l.n.r.:) Angelique Kerber, Mona Barthel und Phillip Kohlschreiber sind in toller Verfassung. (Quelle: dpa)

(V.l.n.r.:) Angelique Kerber, Mona Barthel und Phillip Kohlschreiber sind in toller Verfassung. (Quelle: dpa)

Wenige Tage vor den Australian Open, die verletzungsbedingt ohne Andrea Petkovic stattfinden, präsentieren sich die einsatzfähigen deutschen Tennisprofis in guter Form. Bei den Generalproben für das Grand-Slam-Turnier in Melbourne haben sowohl Philipp Kohlschreiber als auch Angelique Kerber und Mona Barthel die Vorschlussrunden erreicht. In unserer Fotoshow sehen Sie alle deutschen Teilnehmer zum Durchklicken.

Im Halbfinale der mit 220.000 Dollar dotierten WTA-Veranstaltung in Hobart auf der australischen Insel Tasmanien treffen als nächstes in einem deutschen Duell Angelique Kerber und Mona Barthel aufeinander. Im neuseeländischen Auckland, wo es 400.000 Dollar zu gewinnen gibt, steht Philipp Kohlschreiber in der vorletzten Runde.

Kerber und Barthel im deutschen Halbfinale

Kerber setzte sich im Viertelfinale gegen die Rumänin Sorana Cirstea mit 6:0, 3:6, 7:5 durch. Die deutsche Qualifikantin Barthel erspielte sich mit dem 2:6, 6:3, 6:2-Sieg über Titelverteidigerin Jarmila Gajdosova das Recht für den ersten Vergleich mit Kerber. Barthel stand bislang erst einmal in einem WTA-Halbfinale und wird in der Weltrangliste auf Platz 64 geführt, 33 Plätze hinter Kerber.

Kohlschreiber trifft auf Rochus

Kohlschreiber überzeugte durch einen 7:6 (7:5), 6:4-Triumph über den Spanier Nicolas Almagro. Nach 94 Minuten verwandelte der 42. der Weltrangliste den Matchball gegen die Nummer zehn in der Welt. Im Halbfinale trifft der Auckland-Titelträger von 2008 auf den Belgier Olivier Rochus.

Görges macht Fortschritte

Derweil macht der Genesungsprozess von Julia Görges deutliche Fortschritte. Die Weltranglisten-23., die wegen einer Virusinfektion auf das Vorbereitungsturnier in Sydney verzichtet hatte, trainierte erstmals in der Margaret-Court-Arena in Melbourne. "Es war großartig, ich fühlte mich viel besser. Ich hoffe, es geht weiter jeden Tag aufwärts", teilte sie via Twitter mit.

Görges, Kerber und Lisicki sind gesetzt

Görges ist für die Australian Open ebenso gesetzt wie Kerber und Sabine Lisicki. Auch die Weltranglisten-15., die zuletzt wegen einer Bauchmuskelzerrung pausiert hatte, trainierte wieder intensiv.

Die Weltranglistenzehnte Andrea Petkovic hatte ihren Melbourne-Start wegen einer Stressfraktur im Rücken abgesagt. An diesem Freitag werden die Erstrundenbegegnungen für die Australian Open ausgelost.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Zwei bügelfreie Blusen im Black & White-Look für nur 59,90 €
zum Walbusch Test-Angebot
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017