Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Haas schafft in Paris Sprung ins Hauptfeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Haas schafft in Paris Sprung ins Hauptfeld

25.05.2012, 15:01 Uhr | dpa

Haas schafft in Paris Sprung ins Hauptfeld. Tommy Haas will hat sich für die French Open qualifiziert.

Tommy Haas will hat sich für die French Open qualifiziert. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Tommy Haas hat bei den French Open den Sprung ins Hauptfeld geschafft. Der 34-Jährige gewann in Paris in der dritten Runde der Qualifikation gegen den Spanier Ivan Navarro klar mit 6:4, 6:1.

Haas hatte von den Organisatoren des zweiten Grand-Slam-Turnieres der Tennis-Saison keine Wildcard für das Hauptfeld bekommen. Deshalb musste die ehemalige Nummer zwei der Welt, die derzeit Platz 112 in der Rangliste belegt, den Umweg über die Qualifikation gehen.

Auch Michael Berrer und Mischa Zverev sicherten sich über die Qualifikation einen Platz im an diesem Sonntag beginnenden Hauptturnier. Berrer setzte sich in der entscheidenden Partie gegen den Franzosen Romain Jouan deutlich mit 6:3, 6:2 durch. Zverev bezwang den Tschechen Jan Hajek 6:2, 6:4.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal