Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Barthel in Runde eins ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Barthel in Runde eins ausgeschieden

28.05.2012, 14:34 Uhr | dpa

Barthel in Runde eins ausgeschieden. Mona Barthel erwischte in Paris einen rabenschwarzen Tag.

Mona Barthel erwischte in Paris einen rabenschwarzen Tag. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Mona Barthel ist bei den French Open in Paris als erste deutsche Tennisspielerin ausgeschieden. Die an Nummer 30 gesetzte Neumünsteranerin verlor ihre Erstrundenpartie sang- und klanglos gegen die amerikanische Qualifikantin Lauren Davis mit 1:6, 1:6.

Bei den Australian Open hatte die 21 Jahre alte Weltranglisten-32. noch die dritte Runde erreicht. Vergangenes Jahr stand sie beim wichtigsten Sandplatzturnier der Welt in Roland Garros in Runde zwei.

Bisher haben von 15 Deutschen (10 Herren, 5 Damen) im Hauptfeld vier die zweite Runde bei der mit 17,226 Millionen Euro dotierten zweiten Grand-Slam-Veranstaltung des Jahres erreicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal