Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open 2012: Michael Berrer in Runde zwei ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Berrer in Runde zwei ausgeschieden

30.05.2012, 18:29 Uhr | dpa

French Open 2012: Michael Berrer in Runde zwei ausgeschieden. Michael Berrer hat das Qualifikantenduell mit dem Franzosen Nicolas Devilder verloren.

Michael Berrer hat das Qualifikantenduell mit dem Franzosen Nicolas Devilder verloren. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Michael Berrer ist bei den French Open als neunter von 15 gestarteten deutschen Tennisprofis ausgeschieden. Der Stuttgarter verlor in dem Duell zweier Qualifikanten gegen den Franzosen Nicolas Devilder in Runde zwei mit 6:7 (5:7), 4:6, 2:6.

Im Vorjahr hatte der Weltranglisten-114. bei dem wichtigsten Sandplatz-Turnier der Welt noch die dritte Runde erreicht. Devilder trifft nun auf den topgesetzten Serben Novak Djokovic.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal