Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open 2012: Kusnezowa deklassiert Mitfavoritin Radwanska

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kusnezowa deklassiert Mitfavoritin Radwanska

01.06.2012, 16:02 Uhr | dpa

French Open 2012: Kusnezowa deklassiert Mitfavoritin Radwanska. Svetlana Kusnezowa hat Mitfavoritin Agnieszka Radwanska in zwei Sätzen besiegt.

Svetlana Kusnezowa hat Mitfavoritin Agnieszka Radwanska in zwei Sätzen besiegt. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Mitfavoritin Agnieszka Radwanska ist bei den French Open bereits in der dritten Runde ausgeschieden. Die an Nummer drei gesetzte Tennisspielerin aus Polen unterlag Swetlana Kusnezowa, der Roland-Garros-Siegerin 2009 mit 1:6, 2:6.

Radwanska war als dreifache Turniersiegerin des Jahres nach Paris gereist. Im Achtelfinale der mit 17,226 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung trifft Kusnezowa nun auf Sara Errani. Die Italienerin besiegte überraschend Ana Ivanovic (13 der Setzliste) 1:6, 7:5, 6:3. Die Serbin Ivanovic hatte 2008 am Bois de Boulogne gewonnen. .

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal