Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

French Open 2012: Kusnezowa deklassiert Mitfavoritin Radwanska

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kusnezowa deklassiert Mitfavoritin Radwanska

01.06.2012, 16:02 Uhr | dpa

French Open 2012: Kusnezowa deklassiert Mitfavoritin Radwanska. Svetlana Kusnezowa hat Mitfavoritin Agnieszka Radwanska in zwei Sätzen besiegt.

Svetlana Kusnezowa hat Mitfavoritin Agnieszka Radwanska in zwei Sätzen besiegt. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Mitfavoritin Agnieszka Radwanska ist bei den French Open bereits in der dritten Runde ausgeschieden. Die an Nummer drei gesetzte Tennisspielerin aus Polen unterlag Swetlana Kusnezowa, der Roland-Garros-Siegerin 2009 mit 1:6, 2:6.

Radwanska war als dreifache Turniersiegerin des Jahres nach Paris gereist. Im Achtelfinale der mit 17,226 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Veranstaltung trifft Kusnezowa nun auf Sara Errani. Die Italienerin besiegte überraschend Ana Ivanovic (13 der Setzliste) 1:6, 7:5, 6:3. Die Serbin Ivanovic hatte 2008 am Bois de Boulogne gewonnen. .

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017