Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Zverev verliert in Halle gegen Spanier Granollers

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Zverev verliert in Halle gegen Spanier Granollers

12.06.2012, 13:56 Uhr | dpa

Zverev verliert in Halle gegen Spanier Granollers. Für Mischa Zverev war in Halle schon nach der ersten Runde Schluss.

Für Mischa Zverev war in Halle schon nach der ersten Runde Schluss. (Quelle: dpa)

Halle/Westfalen (dpa) - Der Hamburger Tennisprofi Mischa Zverev ist bei den 20. Gerry Weber Open in Halle/Westfalen in der ersten Runde ausgeschieden. Der Qualifikant verlor in dem mit 663 750 Euro dotierten Turnier gegen den Spanier Marcel Granollers in 75 Minuten mit 4:6, 2:6.

Im Duell des Weltranglisten-190. gegen die Nummer 22 hatte Zverev, der 2009 und 2010 beim einzigen deutschen Rasenturnier jeweils das Viertelfinale erreicht hatte, keine Chance. Granollers tritt zudem im Doppel an der Seite seines Landsmanns Rafael Nadal an. Der French-Open-Rekordgewinner spielt in diesem Jahr erstmals seit 2005 wieder in Halle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal