Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Philipp Kohlschreiber und Philipp Petzschner im Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kohlschreiber und Petzschner im Viertelfinale

21.06.2012, 09:15 Uhr | dpa

Philipp Kohlschreiber und Philipp Petzschner im Viertelfinale. Philipp Kohlschreiber erreichte nach einem Kraftakt das Viertelfinale in Eastbourne.

Philipp Kohlschreiber erreichte nach einem Kraftakt das Viertelfinale in Eastbourne. (Quelle: dpa)

Eastbourne (dpa) - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat sich bei der Wimbledon-Generalprobe in Eastbourne ins Viertelfinale gekämpft.

Der an Nummer sieben gesetzte Augsburger, einziger Deutscher im Hauptfeld der mit 403 950 Euro dotierten ATP-Veranstaltung, gewann am Mittwoch gegen den Briten Jamie Baker mit 6:2, 3:6, 6:3. In der nächsten Runde spielt der Deutsche gegen den Italiener Andreas Seppi um den Einzug ins Halbfinale.

Kohlschreiber hatte in der vergangenen Woche beim Turnier in Halle/Westfalen im Viertelfinale French-Open-Gewinner Rafael Nadal (Spanien) besiegt, war dann aber am späteren Turniersieger Tommy Haas gescheitert.

Philipp Petzschner steht beim ATP-Turnier in 's-Hertogenbosch ebenfalls im Viertelfinale, der Bayreuther musste aber nicht einen Ball schlagen. Sein Gegner Mate Pavic (Kroatien) überließ ihm kampflos das Feld.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal