Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wimbledon 2012: Rafael Nadal erreicht souverän die zweite Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nadal erreicht souverän die zweite Runde

27.06.2012, 09:18 Uhr | dpa

Wimbledon 2012: Rafael Nadal erreicht souverän die zweite Runde. Rafael Nadal hatte keine Probleme gegen den Brasilianer Thomaz Bellucci.

Rafael Nadal hatte keine Probleme gegen den Brasilianer Thomaz Bellucci. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Rafael Nadal hat souverän die zweite Runde der offenen englischen Tennismeisterschaften erreicht. Der zweifache Wimbledon-Champion setzte sich am Dienstag gegen den Brasilianer Thomaz Belluci mit 7:6 (7:0), 6:2, 6:3 durch.

In der nächsten Runde der mit 19,96 Millionen Euro dotierten Rasen-Veranstaltung trifft der an Nummer zwei gesetzte Spanier nun entweder auf den Tschechen Lukas Rosol oder Ivan Dodig aus Kroatien. Danach könnte der Sieger des deutschen Duells Tommy Haas gegen Philipp Kohlschreiber auf den Vorjahresfinalisten warten.

Bei den Damen gaben sich die Top-Favoritinnen Serena Williams und Petra Kvitova keine Blöße. Die viermalige Titelträgerin Williams besiegte Barbora Zahlavova Strycova aus Tschechin 6:2, 6:4. Die tschechische Titelverteidigerin Kvitova bezwang Akgul Amanmuradova aus Usbekistan mit 6:4, 6:4.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal