Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Federer verdrängt Nadal von Weltranglisten-Platz zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Federer verdrängt Nadal von Weltranglisten-Platz zwei

29.06.2012, 14:23 Uhr | dpa

Federer verdrängt Nadal von Weltranglisten-Platz zwei. Roger Federer hat Nadal in der Weltrangliste überholt.

Roger Federer hat Nadal in der Weltrangliste überholt. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Nach dem Zweitrunden-Aus von Rafael Nadal rückt Roger Federer nach dem Wimbledon-Turnier wieder auf Platz zwei der Tennis-Weltrangliste vor. Das sei unabhängig vom Ausgang seines Drittrunden-Matches gegen den Franzosen Julien Benneteau, bestätigte die Herrentennis-Organisation ATP.

Vorjahresfinalist Nadal aus Spanien büßt nach seiner frühen Niederlage gegen den Weltranglisten-100. Lukas Rosol aus Tschechien reichlich Punkte ein. Der sechsfache Wimbledon-Sieger Federer war dagegen im Vorjahr bei dem Rasenturnier bereits im Viertelfinale ausgeschieden und hat deswegen deutlich weniger Punkte zu verteidigen. Zuletzt war der Schweizer, der in diesem Jahr schon vier Turniere gewonnen hat, im vorigen Monat die Nummer zwei gewesen.

Falls der 30 Jahre alte Federer den Titel gewinnt, würde er auch Novak Djokovic aus Serbien als Nummer eins der Weltrangliste ablösen. Die ATP-Spitzenposition hatte er zuletzt im Mai 2010 inne. Er ist wie Titelverteidiger Djokovic in der oberen Tableau-Hälfte. Ein siebter Triumph von Federer würde also bedeuten, dass Djokovic nicht weiter als bis ins Halbfinale kommt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal