Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Siebter Wimbledon-Titel für Federer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Siebter Wimbledon-Titel für Federer

08.07.2012, 19:19 Uhr | dpa

Siebter Wimbledon-Titel für Federer. Roger Federer sicherte sich seinen siebten Wimbledon-Titel.

Roger Federer sicherte sich seinen siebten Wimbledon-Titel. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Roger Federer hat zum siebten Mal das Tennisturnier in Wimbledon gewonnen und damit die Bestmarke des Amerikaners Pete Sampras eingestellt. Der 30-Jährige bezwang beim wichtigsten Rasenturnier der Welt den Lokalmatador Andy Murray mit 4:6, 7:5, 6:3, 6:4.

Mit seinem ersten Grand-Slam-Turniersieg seit mehr als zwei Jahren kehrt der Schweizer zurück auf Weltranglistenplatz eins. Federer machte mit seinem insgesamt 17. Grand-Slam-Erfolg zudem die britischen Hoffnungen auf den ersten Wimbledon-Titelträger seit 76 Jahren zunichte. Der 25-jährige Schotte Murray war der erste britische Wimbledon-Finalist seit 1938.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal