Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Barthel in Montreal in Runde zwei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Barthel in Montreal in Runde zwei

08.08.2012, 21:06 Uhr | dpa

Barthel in Montreal in Runde zwei. Mona Barthel steht in der nächsten Runde.

Mona Barthel steht in der nächsten Runde. (Quelle: dpa)

Montreal (dpa) - Tennisspielerin Mona Barthel hat beim WTA-Turnier in Montreal die zweite Runde erreicht. Die 22-Jährige aus Neumünster bezwang am Mittwoch in ihrer Auftaktpartie nach hartem Kampf die Ungarin Timea Babos mit 6:4, 5:7, 7:6 (7:5).

Barthel trifft bei der mit 2,17 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung nun auf die an Nummer zwei gesetzte Polin Agnieszka Radwanska. Angelique Kerber und Sabine Lisicki greifen erst in der zweiten Runde in das Turniergeschehen ein, Julia Görges ist bereits ausgeschieden.

Maria Scharapowa sagte ihre Teilnahme in Montreal ab. Die russische Silbermedaillengewinnerin von Olympia in London leidet nach Angaben der Organisatoren an einem Magenvirus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal