Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Kerber verliert im Achtelfinale von Montréal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kerber verliert im Achtelfinale von Montréal

11.08.2012, 21:25 Uhr | dpa

Kerber verliert im Achtelfinale von Montréal. Angelique Kerber scheitert auch in Montréal.

Angelique Kerber scheitert auch in Montréal. (Quelle: dpa)

Montréal (dpa) - Angelique Kerber ist beim WTA-Turnier in Montréal an Roberta Vinci gescheitert. Deutschlands beste Tennisspielerin verlor gegen die Italienerin im Achtelfinale 2:6, 6:7 (7:9).

Damit ist bei der mit 2,17 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung keine Deutsche im Viertelfinale vertreten. Vor der Weltranglisten-Siebten aus Kiel waren bereits Sabine Lisicki, Julia Görges und Mona Barthel ausgeschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: LG Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017