Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Djokovic zum vierten Mal im Finale von Cincinnati

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Traumfinale Federer gegen Djokovic in Cincinnati

18.08.2012, 21:18 Uhr | dpa

Djokovic zum vierten Mal im Finale von Cincinnati. Novak Djokovic spielte sich ins Finale von Cincinnati.

Novak Djokovic spielte sich ins Finale von Cincinnati. (Quelle: dpa)

Cincinnati (dpa) - Beim ATP-Masters-Turnier in Cincinnati kommt es zum Tennis-Traumfinale zwischen Roger Federer und Novak Djokovic. Der Weltranglisten-Erste Federer setzte sich im Schweizer Halbfinale mit 7:6 (7:4), 6:3 gegen Landsmann Stanislas Wawrinka durch.

Djokovic (Serbien) hatte sein Vorschluss-Rundenduell gegen den Argentinier Juan Martin del Potro mit 6:3, 6:2 gewonnen. Die Nummer zwei der Weltrangliste steht somit zum vierten Mal im Endspiel der mit 3,43 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung. Die vorherigen drei Finals hatte er 2008, 2009 und 2011 jeweils verloren. Federer kann mit einem Sieg Rekordchampion von Cincinnati werden. Bislang hat er dort ebenso wie der Schwede Mats Wilander viermal gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal