Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Bryan-Zwillinge gewinnen Doppel-Titel bei US Open

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Bryan-Zwillinge gewinnen Doppel-Titel bei US Open

07.09.2012, 20:23 Uhr | dpa

Bryan-Zwillinge gewinnen Doppel-Titel bei US Open. Mike (l) und Bob Byran haben sich bei den US Open den Doppel-Titel gesichert.

Mike (l) und Bob Byran haben sich bei den US Open den Doppel-Titel gesichert. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Das Tennis-Doppel Bob und Mike Bryan hat seinen vierten US-Open-Titel gewonnen. Die beiden 34 Jahre alten Amerikaner bezwangen im Endspiel des letzten Grand-Slam-Turniers des Jahres das indisch-tschechische Duo Leander Paes/Radek Stepanek mit 6:3, 6:4.

Durch ihren ersten Major-Titel in diesem Jahr und den insgesamt zwölften ihrer Karriere sind die Olympiasieger von London nun alleinige Rekordhalter in der Ära des Profi-Tennis vor den Australiern Todd Woodbridge und Mark Woodforde. In New York hatten die Bryan-Zwillinge bereits 2005, 2008 und 2010 den Titel geholt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal