Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Federer tritt für Schweiz in Davis-Cup-Relegation an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Federer tritt für Schweiz in Davis-Cup-Relegation an

11.09.2012, 17:00 Uhr | dpa

Federer tritt für Schweiz in Davis-Cup-Relegation an. Roger Federer wird den Schläger für die Schweiz schwingen.

Roger Federer wird den Schläger für die Schweiz schwingen. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Roger Federer steht dem Schweizer Davis-Cup-Team im Abstiegskampf zur Verfügung. Der Tennis-Weltranglisten-Erste sagte seine Teilnahme am Relegationsspiel am Wochenende in den Niederlanden zu.

Kapitän Severin Lüthi bestätigte auf der Verbands-Homepage, dass Federer am Mittwoch in Amsterdam eintreffen wird. Der Wimbledonsieger und Olympia-Zweite war zuletzt bei den US Open bereits im Viertelfinale ausgeschieden. Da auch der Weltranglisten-17. Stanislas Wawrinka für die Schweiz dabei ist, können die Eidgenossen in Bestbesetzung antreten. In der ersten Runde hatte Federer beim 0:5 gegen die USA sowohl im Einzel wie auch im Doppel verloren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017