Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Drohung gegen Federer: Erhöhte Sicherheit in Shanghai

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Drohung gegen Federer: Erhöhte Sicherheit in Shanghai

05.10.2012, 16:36 Uhr | dpa

Drohung gegen Federer: Erhöhte Sicherheit in Shanghai. Die Sicherheit um Roger Federer wird nach Drohungen erhöht.

Die Sicherheit um Roger Federer wird nach Drohungen erhöht. (Quelle: dpa)

Shanghai (dpa) - Die Organisatoren des Tennis-Masters-Turniers in Shanghai haben mit erhöhten Sicherheitsmaßnahmen auf eine angebliche Morddrohung im Internet gegen Roger Federer reagiert. "Wir wissen von diesen Äußerungen und nehmen solche Dinge sehr ernst", teilten die Organisatoren mit.

Auch die Polizei und andere Behörden seien informiert, nachdem die Drohung gegen den Weltranglisten-Ersten aus der Schweiz aufgetaucht war. Bekanntgeworden war sie durch Medienberichte. Es würden alle Vorkehrungen getroffen, damit die Spieler unbesorgt seien können, hieß es vonseiten der Veranstalter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017