Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Benjamin Becker beim ATP-Turnier in Moskau ausgeschieden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Auch Becker in Moskau ausgeschieden

17.10.2012, 14:38 Uhr | dpa

Benjamin Becker beim ATP-Turnier in Moskau ausgeschieden. Benjamin Becker kann sich in Moskau nicht durchsetzen.

Benjamin Becker kann sich in Moskau nicht durchsetzen. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Benjamin Becker ist beim ATP-Turnier in Moskau als letzter Spieler aus dem deutschen Tennis-Trio ausgeschieden. Der Mettlacher verlor in der ersten Runde gegen Jerzy Janowicz aus Polen mit 6:7 (6:8), 3:6.

Zuvor waren Michael Berrer und Björn Phau bei der mit 673 150 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung frühzeitig gescheitert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017