Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Wieder Erstrunden-Aus für Kohlschreiber

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kohlschreiber und Mayer in Paris raus

29.10.2012, 15:18 Uhr | dpa

Wieder Erstrunden-Aus für Kohlschreiber. Philipp Kohlschreiber scheiterte erneut in der ersten Runde.

Philipp Kohlschreiber scheiterte erneut in der ersten Runde. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Die Tennisprofis Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer sind beim Masters-Series-Turnier in Paris-Bercy überraschend in der ersten Runde gescheitert.

Der Weltranglisten-19. Kohlschreiber musste sich am Montag bei der mit 2,43 Millionen Euro dotierten Hallen-Hartplatzveranstaltung dem Polen Jerzy Janowicz mit 6:7 (5:7), 4:6 geschlagen geben. Der 21-Jährige ist in der Rangliste auf Position 69 notiert. Bereits beim ATP-Turnier in Valencia in der vergangenen Woche war Kohlschreiber in Runde eins ausgeschieden.

Mayer verlor gegen den Kolumbianer Alejandro Falla 6:7 (3:7), 2:6. Damit ist kein deutscher Tennisprofi mehr beim letzten Masters-Series-Turnier des Jahres vertreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Sparen Sie bis zu 70 % im Sale bei TOM TAILOR

Schnappen Sie sich jetzt Winterjacken & Mäntel, Jeans, Pullis u. v. m. extrem günstig bei TOM TAILOR. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal